Handgeschöpfte Büttenpapiere - feines dänisches Papiermacherhandwerk


Vor einiger Zeit habe ich Post von Ellen Marie Skotte bekommen.


Ein wunderschönes genähtes Büttenkuvert, wie ich es noch nie in Händen hatte :-)


Ellen Marie ist eine dänische Papierherstellerin und hat mich kontaktiert, um mich auf ihre Papiermühle aufmerksam zu machen und mir ihre schönen hand-geschöpften Büttenpapiere zu zeigen.




Ellen Marie lebt mit ihrer Familie auf Sejerø, einer dänischen Insel im Kattegat, 125 km entfernt von Kopenhagen. Auf der 12,37 km² großen Insel leben etwa 340 Einwohner. Wie idyllisch!


Als ich mir die Insel, die prachtvollste Fotomotive bietet, auf Bildern angesehen habe, konnte ich mir Ellens Papiermühle schon bildlich mitten in der Natur vorstellen.













Auf Sejerø betreibt sie mit einer Gemeinschaft von papierbegeisterten Menschen die Sejerø Papirmølle. Eine kleine, aber feine Papiermühle, die sie mit ihrem Mann, einem Tischler, vor 12 Jahren etabliert hat. In reiner Handarbeit hat er alle Rahmen, Bütten und Pressen für die Papierherstellung gefertigt.










Ellen Marie hat mir verschiedenste Büttenpapiere geschickt .... ein Blatt schöner als das andere und jedes einzelne ein Unikat. Ich konnte es gar nicht mehr erwarten, meine Tinten und Federn rauszuholen und die Papiere zu testen :-)







Was ich damit so gefertigt habe, werde ich euch nun zeigen:





Dieses einzigartig schöne und dick gepresste Stück Büttenpapier hat eine geschätzte Grammatur von 500 bis 600 g/m2 und würde sich auch als Solidärpapierkunstwerk in einem schönen Rahmen eignen.

Was hat die liebe Ellen Marie da wohl miteingepresst?


















Es ist nicht so einfach, auf strukturierten Papieren zu kalligrafieren und man muss höllisch aufpassen, dass die Feder nicht in einer Faser oder zwischen den gepressten Gräsern hängenbleibt, aber ihr solltet es trotzdem mal versuchen. Mit der Zeit gewöhnt man sich an die Unebenheiten .... es ist gleichermaßen eine Herausforderung wie auch eine tolle Erfahrung :-)



Für spezielle Anlässe, wie Hochzeiten und edle Einladungen sind Büttenpapiere natürlich ein Highlight und bleiben in bester Erinnerung.


Ein kalligrafisches Ehegelöbnis: Ich liebe die zarten Büttenränder, die sich so wunderbar vergolden lassen.













Ellen Maries - in aufwendiger Handarbeit gefertigte - Büttenpapiere bezaubern durch die Verarbeitung verschiedenster Fasern, getrockneter Gräser und zarter Blüten. Die Haptik der samtig-rauen Papiere ist schon ein

Erlebnis für sich.















Vor ein paar Tagen habe ich das schöne Wetter genossen und in meinem Garten kalligrafiert. Als ich das Büttenpapier zum Trocknen der Tinte auf einen meiner Büsche gehängt habe und die Sonnenstrahlen durch das Papier gedrungen sind, habe ich erst in vollem Ausmaße wahrgenommen, wie außergewöhnlich schön und toll Ellen Maries Naturprodukte sind.





Diese herrliche Erfahrung habe ich dann auch gemacht, als ich die Papiere ordentlich in Tinte getränkt habe. Meine Kalligrafiearbeiten schmücke ich oft mit Aquarellblumen und Ornamenten, daher ist es auch wichtig zu sehen, ob die zarten Büttenränder den großen Tintenmengen standhalten :-)













Was sonst könnte ich vermerken, als dass ich es hier mit Spitzenprodukten zu tun habe.


Ich bin sehr glücklich, Ellen Maries Büttenpapiere getestet zu haben und bei ihr nun meine Papiere für zukünftige schöne Projekte zu einem wirklich fairen Preis ordern zu können.




Wenn ihr auch auf der Suche nach solchen Papierschönheiten seid, so könnt ihr Ellen Marie unter ihrer Emailadresse ellenogjohn@hotmail.com erreichen oder ihr schaut einfach auf Facebook in ihrer Öffentlichen Gruppe Sejerø Papirmølle / Paper Mill vorbei.











Dankeschön, liebe Ellen Marie! Ich hoffe, ich werde dich eines Tages auf deiner wunder-schönen Insel Sejerø besuchen und dich persönlich kennenlernen dürfen.








Schön, dass ihr wieder dabei wart. Wenn ihr mehr meiner Arbeiten sehen wollt, so folgt mir auf Insta und Facebook @wunschbriefe.


Ich freue mich auf euch :-)






© 2016 - 2020 Wunschbriefe.at

Elke Wunsch
Werkstatt für Kalligrafie & Handlettering

Rainleiten 2
A-8045 Graz

Österreich

Tel: 0043/660/6867062

Email: office@wunschbriefe.at

Impressum

Datenschutzerklärung

 

Widerrufsrecht


 

Artikel (Partner-Links)

 

Alle mit (*) gekennzeichneten Links sind Partner-links. Wenn du über den Link einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision als Guthaben für meinen nächsten Einkauf. Du bezahlst aber nicht mehr für den Artikel, unterstützt mich allerdings bei meiner Arbeit, sodass ich wieder neue Materialien einkaufen kann. Dafür sage ich ganz herzlich Danke.