Prag, ein Paradies für Liebhaber der Jugendstil-Schrift und Bauten


Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet! / Didn´t expect this at all!

Ich habe einen wunderschönen Herbsturlaub in Prag hinter mir und bin fasziniert von der herrlichen Jugendstil-Architektur dieser zurecht Weltkulturerbe-Stadt.

Es war schon seit langer Zeit mein großer Wunsch, das Mucha-Museum in Prag zu besuchen. Alfons Maria Mucha (1860 - 1939) war ein tschechischer Plakatkünstler, Grafiker, Illustrator, Maler, Amateurfotograf und Kunstgewerbler, der als einer der herausragenden Repräsentanten des Jugendstils gilt.

Das Museum, das dem Leben und Werk des bekanntesten Jugendstil-vertreters gewidmet ist, zeigt eine Auswahl an rund 100 Werken, die sich aus Ölmalereien, Zeichnungen, Pastellzeichnungen, Statuen, Fotografien und persönlichen Gegenständen zusammensetzt und gibt einen einzigartigen Einblick in die Welt des Autors der Plakate für Sarah Bernhardt.

Natürlich habe ich auch eines dieser herrlichen Kunstdrucke für meine Jugendstil-Sammlung erstanden.

Prag, ich komme wieder!

Genießt ein paar Bilder, die ich von dieser schönen Stadt gemacht habe.

🌹 Have spent beautiful days in Prague. This world heritage town with its architectonic beauty is a paradise for art-nouveau-lovers like me. I will come back! Enjoy my pictures....... 🌺

#Prag #Jugendstil #JugendstilSchrift #Artnouveau #Urlaub #AlfonsMucha #Museum #StileFloreale #Stileflorale #Schrift #Handschriftliches #Ornamente #Städte

114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen